Umwege

Umwege

Annäherungen an Immanuel Kant in Wien, in Österreich und in Osteuropa. Hrsg. von Violetta L. Waibel. Unter Mitwirkung von Max Brinnich, Sophie Gerber und Philipp Schaller. Der Band untersucht die Kant-Rezeption aus philosophiehistorischer Perspektive anhand von sechs thematischen Schwerpunkten: Kant und die Zensur, Kant und Karl Leonhard Reinhold, Kant und Osteuropa, Kant und seine Dichter, Kant und die Phänomenologie sowie Kant und der Wiener Kreis. 649 Seiten mit 138 Farb- und s/w-Abb., broschiert (Vienna University Press/V&R unipress 2015) leichte Lagerspuren

statt 70,00 €   7,00 €   (inkl. MwSt., zzgl. Versand)

Bestell-Nr.: 2665 Sprache: Deutsch Gewicht: 950 g
Sachgebiet: Kant
Lieferzeit: 2-7 Tage (gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier)

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.