Marieluise Fleißer

Häntzschel, Hiltrud: Marieluise Fleißer

Eine Biographie. Hiltrud Häntzschel zeichnet unter Einbeziehung zahlreicher zuvor unbekannter Quellen das Bild einer faszinierenden Frau, die sich allen Kategorisierungen entzieht: die ehrgeizige Autorin; die kompromißlos Liebende; die in schweren Zeiten ums Überleben Kämpfende; und schließlich die Erfolgreiche, die eine späte Würdigung ihres Werks erfährt. Ziel der Biografie ist es weniger, durch den biographischen Hintergrund die Dichtung zu verstehen oder gar zu erklären, als vielmehr die autobiographische Übermalung durch die Rezeption abzutragen: "Die Kenntnis der Lebensumstände kann Aufschluß geben über die Phasen des Nichtschreibens, über Mißlingen und Scheitern und über die Gründe möglicher Lebenslaufverschiebungen" (aus der Einleitung). 412 Seiten mit zahlreichen Abb., gebunden (Insel Verlag 2007)

statt 22,80 €   2,28 €   (inkl. MwSt., zzgl. Versand)

Bestell-Nr.: 7236 Sprache: Deutsch Gewicht: 480 g
Sachgebiet: Literatur im 20. Jahrhundert epocheübergreifend
Lieferzeit: 2-7 Tage (gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier)

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.