European Borderlands

European Borderlands

Hrsg. von Ilma Rakusa und Michael M. Thoss. Wer interessiert sich hierzulande ernsthaft für die Lebensbedingungen entlang der 1500 Kilometer langen EU-Ostgrenze? Und für jene Länder, die jetzt "draußen vor dem Tor“ stehen, abgeschnitten von ihren Nachbarn, den neuen Europäern 1. Klasse? Das Literaturfestival "European Borderlands“ war der Versuch, diese Grenzen mit den Mitteln der "Wortklauber und Verstrafikanten" (Michael Thoss) zu beschreiben - und zu überwinden, ohne sie zu bagatellisieren. 220 Seiten mit Abb., broschiert (Sprache im Technischen Zeitalter; Sonderheft/SH-Verlag 2009) Mängelexemplar

statt 19,80 €   1,98 €   (inkl. MwSt., zzgl. Versand)

Bestell-Nr.: 1859 Sprache: Deutsch Gewicht: 460 g
Sachgebiet: Europastudien
Lieferzeit: 2-7 Tage (gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier)

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.