Europäische Identitätsfindung

Essig, Michael: Europäische Identitätsfindung

Das Reich als europäische Vision. Das Buch will das Konzept des Reiches als oberhalb der Nation stehendes Ordnungskonzept herausarbeiten, das über Jahrhunderte als Rechts- und Friedensordnung über dem europäischen Binnenraum stand und dabei den in seinem Geltungsbereich angesiedelten Völkern ihr Recht auf kulturelle Eigenheit und Traditionen beließ. Das 'Reich' wieder auf seine ursprüngliche europäische Ebene emporzuheben, ist das Anliegen dieses Buches. 361 Seiten mit 14 Abb., broschiert (Historische Texte und Studien; Band 20/Olms Verlag 1999)

statt 35,80 €   3,58 €   (inkl. MwSt., zzgl. Versand)

Bestell-Nr.: 8594 Sprache: Deutsch Gewicht: 518 g
Sachgebiete: Europastudien | Politische Theorie | Epochenübergreifende Darstellungen/Geschichtstheorie
Lieferzeit: 2-7 Tage (gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für alle anderen Länder finden Sie hier)

Kundenlogin


Passwort vergessen?
Ich bin neu und möchte mich registrieren.